Willkommen in meiner Praxis für SYSTEMISCHE FAMILIENTHERAPIE in 1020 Wien

Die systemische Familientherapie kann für Sie sehr wirksam sein, wenn die Familie nicht mehr ein Ort der Gemeinschaft ist, wo Sie sich wohlfühlen und entspannen können, sondern zusätzlich Stress bedeutet. Ich helfe Ihnen und Ihrer Familie gerne dabei.

Psychotherapie 1020 Wien

"[...]Er kann sehr gut zuhören und zeigt die Sichtweise des anderen auch auf. Er arbeitet darauf hin, dass die Paare einander verstehen und tatsächlich miteinander kommunizieren. Ich kann ihn nur weiterempfehlen.

"Absolut empfehlenswert! Top kompetenter Coach mit viel Einfühlungsvermögen, fundiertem Business Know How und sehr flexibel was Terminvereinbarungen betrifft! Gerne wieder!"

"Herr Asperger schafft es Themen sachlich zu betrachten begleitet von einer ordentlichen Portion Empathie.
Mit dieser Mischung und der Fähigkeit auf das Individuum einzugehen erhält man in vielerlei Hinsicht neue Perspektiven.[...]"

 
Wooden Hut

Was ist Die Systemische Familientherapie?

Auch in den harmonischsten Familien kommt es ab und an zu Reibungspunkten. Als Ballungszentrum vieler unterschiedlicher Geschichten, Erlebnisse oder auch Werten und Vorstellungen treffen all diese Aspekte in einer Familiengemeinschaft aufeinander. 

Jedes Familienmitglied kann dabei eine unterschiedliche Perspektive mit individuell verbundenen Gefühlen haben. Die Vielzahl an Beziehungen von Ihrer Herkunftsfamilie als auch Ihrer aktuellen Familie bringen somit auch unterschiedliche Sichtweisen oder Erwartungen mit sich, die Spannungen im System Familie erzeugen können. 

 

Bei der systemischen Familientherapie kann ein einzelnes Familienmitglied oder auch die ganze Familie Hilfe bekommen. Das Ziel: Das Verständnis der Menschen im Kontext ihrer sozialen Beziehungen. Im Klartext: Die systemische Familientherapie setzt auf einen Weg aus der Krise, indem ein neuer Blickwinkel der vorhandenen Situation und die Betrachtung von außen eine große Rolle spielt. Jedes Familienmitglied wird gehört und die Bedürfnisse wahrgenommen.

 

Gemeinsam mit meiner Co-Therapeutin Kaija, einer Beagle-Hündin, freue ich mich sehr Sie und Ihre Familie in meiner Praxis in 1020 Wien begrüßen zu dürfen.

Neue Ordnung in der systemischen Familientherapie Wien
psychotherapeut christian asperger mit hund in wien

Über mich

Es gibt mehrere Gründe, warum ich mich für das Fachspezifikum der systemischen Familientherapie entschieden habe. Die Psychotherapie als solche ist nicht nur mein Beruf, sondern meine volle Leidenschaft. Für andere Menschen hilfreich sein zu können ist mir ein großes Bedürfnis und so nehmen stetige Weiterbildungen auch einen festen Platz in meiner Freizeit ein.

 

Auch bei mir hat die Familie einen hohen Stellenwert. Gemeinsam mit meiner Frau und unserem kleinen Sohn lebe ich im Mittelburgenland, wo wir am liebsten die Tage mit ausgedehnten Waldspaziergängen mit unserer Hündin verbringen.

 

Als Ausgleich mache ich gerne eine Tour mit dem Rennrad zu meinen Ursprüngen im Weinviertel. Mit meinem zweiten, mittlerweile erwachsenen Sohn verbindet mich die Leidenschaft zu Technik, Motoren und Fahrspaß.

JETZT ERSTGESPRÄCH BUCHEN

DER ABLAUF EINER SYSTEMISCHEN FAMILIENTHERAPIE

vertrauen.png

Kennenlernen

In einem persönlichen Erstgespräch in meiner Praxis in Wien sprechen wir über Ihre Konflikte und erarbeiten gemeinsam (auch gerne mit weiteren Familienmitgliedern) Lösungsmöglichkeiten. Ich als systemischer Psychotherapeut sorge dabei für einen Blickwinkel von außen.

tor.png

Ziele

Ihre Anliegen und Ziele werden genauer definiert. Was soll sich durch die Therapie ändern? Durch welche Beobachtungen, Gespräche oder andere Erfahrungen könnte jemand aus Ihrem Umfeld diese Veränderungen am ehesten erkennen?

mannschaft.png

Setting

In der Einzel-, Paar- oder Familientherapie mit mehreren Mitgliedern wird für den in Schritt 2 definierten Inhalt das passende Setting ausgewählt. Die Dauer und Frequenz der Sitzungen werden in enger Absprache mit Ihnen bestimmt.

Was ist das ziel der systemischen Familientherapie?

Bei der systemischen Familientherapie wird dem Problem zunächst auf den Grund gegangen. Welchen Sinn hat ein Symptom in Verbindung mit der partnerschaftlichen bzw. familiären Krise? Mit alternativen Lösungsmöglichkeiten legt die systemische Familientherapie den Fokus auf die Stärke des Menschen, also des einzelnen Familienmitglieds.

WELCHE VORTEILE HAT DIESE THERAPIEFORM?

Generell ist der Blick auf das, was in einer Krise nicht funktioniert, nur der Ausgangspunkt der systemischen Familientherapie. Das "Warum" ist hier nicht ausschlaggebend, sondern die Findung einer ganzheitlichen Lösung für alle (Paar,- oder Familie). Jedes Problem oder jede Krise hat in dieser Therapieform eine Funktion und herauszufinden wie es zur aktuellen Situation gekommen ist und welche genauen Gründe der Hintergrund sind ist das Ziel der systemischen Familientherapie. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass im Verbund des Familie oder des Paares nach einer Lösung gefunden wird um am Ende eine gemeinsame Basis des Zusammenlebens zu schaffen.

FÜR WEN IST DIE SYSTEMISCHE FAMILIENTHERAPIE GEEIGNET (UND FÜR WEN NICHT)?

Die systemische Familientherapie kann von Familien, Paaren oder auch alleine in Anspruch genommen werden. Auch Kinder und Jugendliche können diese Art der Therapie in Anspruch nehmen und davon profitieren. Einzige Voraussetzung ist die Bereitschaft zur (Selbst-)reflexion. In einem gemeinsamen Erstgespräch finden wir individuell heraus, ob eine systemische Familientherapie für Sie Sinn macht.

JETZT Erstgespräch in 1020 WIEN BUCHEN

 
Das Erstgespräch ist unverbindlich und dient der ersten Abklärung des Anliegens und dem persönlichen Kennenlernen. Bei einem Erstgespräch wird Situation, Problematik, Mot...
Erstgespräch (Wien)
50 Min.
€120

Noch Fragen zum Thema Systemische Familientherapie in 1020 Wien?

20210910 Christian Asperger (28).jpg

Machmal bleiben noch Fragen offen, die ich Ihnen sehr gerne beantworten möchte. Schauen Sie gerne in mein FAQ rein. Sollten Sie dennoch Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne hier